Donnerstag
24. September 2020
St. Gallen
13°C
St. Gallen
13°C
Max: 18°C
Min: 13°C
Fr
12°C
5°C
Sa
5°C
3°C
So
9°C
4°C

St. Gallen

Zweiter Sieg in Folge: U21 gewinnt auswärts beim FC Dietikon mit 4:1.
FCO
Auswärtssieg: U21 weiterhin siegreich unter Trainer Marco Hämmerli
Der FC St.Gallen 1879 II bestätigt den Sieg der Vorwoche gegen Red Star Zürich und gewinnt auch gegen den FC Dietikon auswärts mit 1:4. U21-Trainer Marco Hämmerli bleibt auch in seinem zweiten... mehr
Betim Fazliji schiesst das erste Tor für den FCSG in der neuen Saison.
FCO
Eigengewächs Betim Fazliji köpft die Espen zu drei Punkten gegen Sion
Ein wichtiger Sieg zum Saisonauftakt, aber es brauchte den VAR, um das 1:0 von Betim Fazliji zu verifizieren. Nach einer Stunde spielten die Sittener durch eine rote Karte nur noch zu zehnt, doch... mehr
Den FCO unterstützen und gleichzeitig selbst profitieren - das geht mit der Tankkarte von Avia Osterwalder. Im Bild Geschäftsführer Thomas Osterwalder mit der FCO-Tankkarte. Video
Frauen
FCO-Tankkarte von Avia: Den FCO unterstützen und selbst profitieren
Die Avia Osterwalder AG unterstützt den FCO mit jedem getankten Liter Benzin – sofern er mit der FCO-Tankkarte bezogen wurde. Doch nicht nur der FCO profitiert! Wer mit der FCO-Tankkarte an den... mehr
Die Espinnen verlieren gleich 1:5 auswärts gegen den FC Zürich.
Frauen
FC St.Gallen-Staad: Trotz früher Führung gab es eine klare Niederlage
Nach einer frühen Führung unterliegt der FC St. Gallen-Staad den Frauen des FC Zürich am Ende klar mit 1:5. Zur Pause steht es 1:1, aber in der zweiten Halbzeit kassiert die Zwyssig-Elf gleich vier... mehr
Gleich mit 4:0 schicken die Nachwuchsespen den FC Red Star zurück nach Zürich.
FCO
Starke U21-Espen feiern den ersten Saisonsieg – 4:0 gegen FC Red Star
Marco Hämmerli feiert einen gelungenen Einstand als U21-Trainer.Der FC St.Gallen 1879 II holt den ersten Sieg der Saison mit einem überzeugenden Auftritt. Der FC Red Star wurde mit einer... mehr
Brunello Iacopetta verlässt den FCSG und geht einer neuen Herausforderung nach.
FCO
Marco Hämmerli übernimmt die U21 – Iacopetta verlässt den FCSG
Brunello Iacopetta, Trainer der U21-Mannschaft des FC St.Gallen 1879, hat sich entschieden, den FCSG zu verlassen und eine neue Herausforderung anzutreten. U16-Trainer Marco Hämmerli übernimmt neu... mehr
Basil Stillhart zurück in der Ostschweiz. Er ist jedoch zum ersten Mal für den FCSG im Einsatz.
FCO
Mit Basil Stillhart kehrt ein FCO-Eigengewächs in die Ostschweiz zurück
Er spielte noch nie für den FCSG, ist jedoch trotzdem ein Eigengewächs. Basil Stillhart durchlief den Nachwuchs von Future Champs Ostschweiz. Der talentierte Fussballer lief jedoch im... mehr
Es ist offiziell: Silvan Hefti verlässt die Espen in Richtung Bern.
FCO
Eigengewächs und Captain Silvan Hefti wechselt zu den Young Boys
Er ist und bleibt ein ganz grosses Vorbild für alle FCO-Junioren. Vom eigenen Nachwuchs spielte sich der Goldacher in die erste Mannschaft, wurde zum Führungsspieler und Captain. Nun geht er den... mehr
Trägt Silvan Hefti bald die Farben gelb und schwarz?
FCO
Werden doch noch FCO-Spieler in die erste Mannschaft befördert?
Während dem die U21 im Espenmoos eine empfindliche 1:5-Niederlage hinnehmen müssen, feiern zwei wichtige Eckpfeiler dieses Teams persönliche Erfolge. David Jacovic und Michael Heule liefen im... mehr
Trotz zwischenzeitlicher Führung nehmen die Espinnen keine Punkte mit nach Hause.
Frauen
3:4 - Niederlage: Wieder gehen Punkte in der Schlussphase verloren
Für die FC St.Gallen-Staad Frauen setzte es in einer attraktiven sowie torreichen Begegnung eine knappe 3:4-Niederlage in Luzern ab. Nach einer zwischenzeitlichen Führung traten die Espinnen den... mehr
Gegen Servette wäre ein Punktgewinn verdient gewesen. Ob es heute in Luzern klappt? Um 20 Uhr geht es los.
Frauen
Vorschau: Erstes Auswärtsspiel - Espinnen treffen auf FC Luzern
Es geht Schlag auf Schlag weiter für den FC St.Gallen-Staad. Heute gastiert die Marco Zwyssig-Elf bei den FC Luzern Frauen. Spielbeginn auf der Sportanlage Allmend in Luzern ist um 20:00 Uhr. Die... mehr
Michael Lang ist derzeit auf dem 6. Platz der teuersten FCO-Spieler, die noch aktiv sind.
FCO
Marktwert: Die 10 teuersten Fussballer mit einer FCO-Vergangenheit
Der teuerste Fussballer aus der FCO-Organisation lief nie für den FC St.Gallen 1879 auf, sondern für den FC Wil 1900. Fabian Schär ist mit grossem Abstand an der Spitze. Beide Hefti Brüder schaffen... mehr
Nico Strübi sammelte Spielpraxis und hütete für einmal wieder das Tor der U21.
FCO
Die Schlussminuten kosten erneut Punkte: U21 mit Unentschieden
Wieder kosten die Schlussminuten Punkte. Die U21 vom FC St.Gallen und diejenige vom FC Winterthur trennen sich mit einem 1:1-Unentschieden. Die Nachwuchsespen müssen den Gegentreffer kurz vor... mehr
Mittelfeld-Regisseurin Jennifer Wyss überzeugt mit einer guten Technik.
Frauen
Zweites Heimspiel: St. Gallerinnen unterliegen Titel-Favoritinnen
Eine gute Leistung wird nicht belohnt. Gegen die Titelaspirantinnen von Servette FC Chênois Féminin gabs in der Schlussphase eine Niederlage. Die Ostschweizerinnen verlieren das zweite Heimspiel... mehr
Jennifer Wyss zeigte beim Saisonstart gegen GC eine ganz starke Leistung. Sie zog die Fäden im Mittelfeld. Video
Frauen
FC St.Gallen-Staad empfangen am Samstag die Servette-Frauen
Auch im zweiten Saison-Spiel können die FC St. Gallen-Staad Frauen auf heimischem Terrain antreten. Am Samstag, 22. August 2020, treffen sie ab 17:00 Uhr im Espenmoos auf Servette FC Chênois... mehr
Am Samstag um 15 Uhr trefft die FCSG-U21 auf die zweite Mannschaf vom FC Winterthur. Video
FCO
Vorschau: Erstes Auswärtsspiel – U21 will in Winterthur punkten
U21-Espen treffen am Samstag um 15:00 Uhr auf der Schützenwiese auf den FC Winterthur. Nach der unglücklichen Startniederlage wollen die Nachwuchsespen morgen in Winterthur punkten. Im Tor des FCW... mehr
Sechs Leihtransfers von jungen Spielern hat der FC Wil bereits getätigt. Oben von links nach rechts: Bledian Krasniqi, Philipp Köhn, Jan Kronig / Unten von links nach rechts: Ilan Sauter, Leo Mätzler, Samuel Ballet Video
FCO
Transfers: Verpflichtet der FC Wil lieber Leihspieler als FCO-Talente?
Zusammen mit dem FC St.Gallen 1879 betreibt der FC Wil 1900 die Nachwuchsorganisation Future Champs Ostschweiz. Doch in Sachen Kaderzusammenstellung der ersten Mannschaft, schaut man sich lieber... mehr
Saisonabbruch könnte ein mögliches Szenario werden. Vorkehrungen werden bereits vom Verband getroffen.
FCO
Denken die OFV-Verantwortlichen bereits an einen Saisonabbruch?
In der Ostschweiz sind bereits mehrere Fussballteams mit Corona in Kontakt gekommen. Mehrere Fälle wurden dem OFV zugetragen. Ein Saisonabbruch könnte möglich sein. Ein solches Szenario wird auch... mehr
Fussballprofi zu werden ist also keine Einzelleistung, sondern eine Teamleistung!
FCO
Talent reicht nicht: «Enfants terribles» haben keinen Platz im Fussball
Nur die wenigsten schaffen den Sprung zum Profifussballer. Fussballerisches Talent alleine reicht heute nicht mehr aus. Nur wer neben dem Talent auch die psychischen, physischen und soziologischen... mehr
Langsam aber sicher werden alle FCSG-Spieler wieder zurück in der Schweiz sein.
FCO
Medizintests zum Start in die Vorbereitung – was wird getestet?
Für viele Profis geht es wieder los. Die kurzen Ferien und die Erholungszeit sind vorbei. Nun gilt es sich wieder perfekt an den Alltag und die Belastungen zu gewöhnen. Heute und morgen stehen die... mehr
U21-Stürmer Gabriel Sidler kann sich heute nicht in die Torschützenliste eintragen lassen. Video
FCO
U21 muss sich gegen FC Thalwil in der Nachspielzeit geschlagen geben
Auch die U21 ist dieses Wochenende in die neue Saison gestartet. Ein guter Auftritt wird nicht belohnt. Das Team von Trainer Brunello Iacopetta verliert gegen den FC Thalwil im Espenmoos mit 1:2.... mehr
Dominante FCSG-U16-Junioren gewinnen den ersten Ernstkampf nach monatelanger Pause mit 4:2. Video
FCO
Start ist geglückt: U16-Espen gewinnen das Eröffnungsspiel mit 4:2
Das erste Spiel nach monatelanger Ernstkampfpause. Die U16 vom FC St.Gallen konnte sich mit 4:2 im heimischen Gründenmoos durchsetzen. In der zweiten Halbzeit nahm das Spiel richtig Fahrt auf. Das... mehr
Simea Hefti hat auf ihrer linken Aussenbahn alles im Griff. Die Frauen von FC St.Gallen-Staad waren über 90 Minuten überlegen. Video
Frauen
Guter Start in die Saison: FC St.Gallen-Staad gewinnt gegen GC-Frauen
Erstes Spiel in der Geschichte der AXA Women’s Super League und die Gewinnerinnen heissen FC St.Gallen-Staad. Dank zwei Toren von Victoria Bischof setzen sich die überlegenen Ostschweizerinnen... mehr
Am Donnerstag um 20.15 Uhr wird im kybunpark die AXA Women's Super League erstmals angepfiffen.
Frauen
AXA Women’s Super League: Vorschau aufs Eröffnungsspiel gegen GC
Am Donnerstag, 13. August 2020, startet die AXA Women’s Super League in die neue Saison. Dabei bestreiten die Frauen vom FC St.Gallen-Staad das Eröffnungsspiel gegen den Grasshopper Club Zürich im... mehr
Menu